<![CDATA[UNABHÄNGIGE PRATTELN - Medienspiegel & Leserbriefe]]>Tue, 28 May 2024 02:50:25 +0200Weebly<![CDATA[Vielen Dank für eure Stimme]]>Thu, 21 Mar 2024 23:00:00 GMThttps://unabhaengigepratteln.ch/medienspiegel--leserbriefe/vielen-dank-fuer-eure-stimmeWir bedanken uns von Herzen bei unseren Wählerinnen und Wählern für das Vertrauen und eure Unterstützung! Eure Stimmen zeigen uns, dass wir die Anliegen der Bevölkerung erkennen und aufgreifen. Wir freuen uns auf die weiteren und neuen Herausforderungen und nehmen die Verantwortung für das Gemeinderatsamt sehr gerne an. Gemeinsam wollen wir uns in den nächsten vier Jahren mit Elan für die Einwohnerinnen und Einwohner und ein lebenswertes, umweltfreundliches und nachhaltiges Pratteln einsetzen. Vielen Dank.
 
Petra Ramseier, Philipp Schoch, PA 22.3.24]]>
<![CDATA[Neue Wahlen, neue Chancen]]>Thu, 22 Feb 2024 23:00:00 GMThttps://unabhaengigepratteln.ch/medienspiegel--leserbriefe/neue-wahlen-neue-chancenDie anstehenden Wahlen bringen eine Neuausrichtung der politischen Landschaft mit sich. Dabei haben alle Stimmberechtigten die Chance, diese Neuausrichtung zu beeinflussen. Sowohl für den Gemeinderat wie auch für den Einwohnerrat stellen sich dieses Jahr motivierte Kandidierende der Unabhängigen Pratteln auf, wobei die Vielfalt der Prattler Bevölkerung in der Liste 6 repräsentiert wird.
Auch ich kandidiere für den Einwohnerrat, um die zunehmend abnehmende Diskussions- und Debattenkultur aufrecht zu erhalten. Denn nur durch Kompromisse können wir den zukünftigen Bedürfnissen Prattelns gerecht werden. Um die Weichen für die Zukunft richtig zu stellen, empfehle ich Philipp Schoch und Petra Ramseier für den Gemeinderat. Beide hören den Anliegen im Dorf aufmerksam zu und ergreifen Chancen, um Herausforderungen nachhaltig zu bewältigen. Wem Chancengleichheit, Naturschutz, sowie die Attraktivität Prattelns wichtig ist, lege ich ans Herz, am 3. März die Unabhängigen Pratteln zu wählen. 

​Nicola Steiner, Einwohnerratskandidat Unabhängige Pratteln, PA 23.2.24]]>
<![CDATA[Das Wochenende nutzen]]>Thu, 22 Feb 2024 23:00:00 GMThttps://unabhaengigepratteln.ch/medienspiegel--leserbriefe/das-wochenende-nutzenDie Fasnacht ist am Ausklingen, die Ferien sind vorbei und am kommenden Wochenende stehen die Abstimmungen und die Gemeindewahlen an. Nehmen Sie sich kurz Zeit und nutzen Sie Ihre Stimme für ein modernes, nachhaltiges und soziales Pratteln. Dafür empfehle ich Ihnen die Liste 6 der Unabhängigen Pratteln. Die Ortspartei hat nicht einfach unklare Wahlfloskeln, sondern einen eindeutigen Slogan „Zämme für Prattele“. Sie setzen sich gemeinsam für ein ganzheitliches Pratteln ein, für die Menschen mit ihrer Vielfältigkeit und die Natur als Lebensgrundlage. Die Unabhängigen engagieren sich auf sämtlichen Ebenen für Alle. Schauen sie auf der Gemeindewebsite oder der Parteiwebsite vorbei und sie werden schnell erkennen, dass wir nicht nur groß Reden, sondern auch wirklich Handeln. Sei es im politischen Prozedere aber auch bei Mitwirkungsveranstaltungen, Quarteierplanungen oder kantonalen Bauplanungen, welche die Gemeinde betreffen.
Unterstützen Sie die Unabhängigen und unsere Arbeit, wählen Sie die Liste 6 in den Einwohnerrat sowie Petra Ramseier und Philipp Schoch in den Gemeinderat.
Ich danke Ihnen ganz herzlich!

Bernhard Zwahlen, Einwohnerrat Unabhängige Pratteln, PA 23.02.24]]>
<![CDATA[Nachhaltiges Handeln und langfristiges Denken]]>Thu, 15 Feb 2024 23:00:00 GMThttps://unabhaengigepratteln.ch/medienspiegel--leserbriefe/nachhaltiges-handeln-und-langfristiges-denkenDas bedeutet, heute zu handeln, ohne die Bedürfnisse und Ressourcen zukünftiger Generationen zu vernachlässigen.
Bei Wahlen sollten wir nicht nur kurzfristige Interessen im Blick haben. Es ist wichtig, Kandidatinnen und Kandidaten zu unterstützen, die langfristige Lösungen anstreben und sich für eine lebenswerte Zukunft einsetzen.
Dabei müssen wir das Wissen und Denken aller über alle Altersstufen hinweg einbeziehen, sodass auch unsere Kinder und Enkelkinder eine Welt vorfinden, die nicht durch kurzfristige Entscheidungen beeinträchtigt ist.
Es ist jedoch auch von entscheidender Bedeutung, dass jede/r Einzelne ihre/seine Eigenverantwortung wahrnimmt. Alle von uns können durch bewusste Entscheidungen im Alltag dazu beitragen, Ressourcen zu schonen, die Umwelt zu schützen und nachhaltige Lebensweisen zu fördern. Indem wir unseren eigenen Konsum überdenken, Energie sparen und uns für umweltfreundliche Alternativen entscheiden, können wir aktiv zur Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft beitragen.
Am 3. März sind Wahlen, nutzen Sie Ihre Stimme. Es ist ein grosses Privileg, wählen zu dürfen.
 
Simon Affolter, Einwohnerratskandidat Unabhängige Pratteln, PA 16.2.24
]]>
<![CDATA[Unabhängige Pratteln - zämme für Prattele!]]>Thu, 08 Feb 2024 23:00:00 GMThttps://unabhaengigepratteln.ch/medienspiegel--leserbriefe/unabhaengige-pratteln-zaemme-fuer-pratteleMit der Liste 6 „zämme für Prattele“ stellen sich der Prattler Wählerschaft am 3.3. unglaublich attraktive und vielfältig fähige KandidatInnen der Unabhängigen Pratteln zur Wahl: Eine gute Mischung aus Frauen und Männern im Alter von 19 bis 67 Jahren! Unsere Kandidat:innen, die sich bewährt mit Herzblut und Konstanz in der Kommunalpolitik engagieren, legen einen tollen Humus für unsere politischen Neulinge, die ihr frisches „Saatgut“ in Form von jungen Sichtweisen, tollen Fähigkeiten und neuen Ideen einstreuen und aufkeimen lassen können!
In allen Themenfeldern unserer Gemeinde, sei es Bildung, Barrierefreiheit, Sozialwesen, Bau-/ Infrastruktur und Umwelt, Inklusion, Mobilität, Sicherheit, Klima, Natur und Kultur, Sport, erneuerbare Energien, Fiskus und Finanzen etc. sind innovative, pragmatische, lösungsorientierte, konsensfähige, naturverträgliche, menschenfreundliche und visionäre Ansätze und Umsetzungen dringend notwendig. Darum wähle auch DU die stimmige Liste 6, „zämme für Prattele“ sowie Gemeinderat Philipp Schoch wieder und Einwohnerrätin Petra Ramseier neu in den Gemeinderat!

Franziska Senn, Unabhängige Pratteln, PA 9.2.24
]]>
<![CDATA[​Leere Worte mit Inhalt füllen]]>Thu, 08 Feb 2024 23:00:00 GMThttps://unabhaengigepratteln.ch/medienspiegel--leserbriefe/leere-worte-mit-inhalt-fuellenUntrennbar zu den Wahlen gehören auch die Wahlparolen. Slogans, deren Inhalt meistens doch nicht mehr ist als heisse Luft. Schlussendlich bedeuten sie doch alle: Ich stehe für meine Meinung. Doch interessant wäre doch zu wissen, was meine Meinung ist? Das in einem oder wenigen Sätzen zu verpacken ist für mich unmöglich, darum will ich zwei Sachen hervorheben, die mir besonders wichtig sind.  Das ist einerseits ökologische Nachhaltigkeit. In Pratteln wird sehr viel gebaut und ich sehe diese Grossprojekte als Chance, echte Nachhaltigkeit in den Wohnraum zu bringen. Stromversorgung mit erneuerbaren Energien, Grünflächen mit Bäumen, optimale Anbindungen an den öffentlichen Verkehr, Dach- und Fassadenbegrünung, nur um einige Beispiele zu nennen. Zweitens setze ich mich für eine starke Kinder- und Jugendarbeit ein. Kinder sollen von der frühen Sprachförderung, Spielplätzen, Freizeitangeboten profitieren. Jugendlichen soll neben dem Jugendhaus, im ganzen Dorf verteilt Rückzugsräume mit Beschäftigungsmöglichkeiten, mit und ohne Betreuung, zur Verfügung stehen. Klingt gut? Dann wählt die Unabhängigen, Liste 6, in den Einwohnerrat.

Delia Moldovanyi, Einwohnerrätin Unabhängige, PA 9.2.24

]]>
<![CDATA[Zämme für Prattele]]>Thu, 08 Feb 2024 23:00:00 GMThttps://unabhaengigepratteln.ch/medienspiegel--leserbriefe/zaemme-fuer-pratteleAm 3. März ist die wahlberechtigte Bevölkerung Prattelns aufgerufen, den 40-köpfigen Einwohnerrat sowie den Gemeinderat neu zu bestellen. In der laufenden Legislatur 2020-2024 stellen die Unabhängigen Pratteln mit neun Mitgliedern die drittgrösste Fraktion im Gemeindeparlament. In der Exekutive sind sie mit zwei Mitgliedern im 7er-Gremium vertreten.
Für den Einwohnerrat kandidieren 28 sehr motivierte Personen. Die Vielfalt der Kandidaturen zeigt sich nicht nur in der Altersverteilung (Jg. 1957 bis 2005) sondern auch in den verschiedenen Lebensläufen und beruflichen/schulischen Tätigkeiten. Viele der 28 Kandidierenden sind aktiv in einem Prattler Dorfverein oder anderweitig ehrenamtlich für die Gemeinde und ihre Bewohner tätig. Die politische Arbeit der Unabhängigen legt grossen Wert auf das Wohl der ganzen Prattler Bevölkerung in allen Lebensphasen sowie auf umwelt-, energie- und verkehrsrelevante Themen. Mehrere Vorstösse konnten an den Gemeinderat überwiesen werden, so z.B. betreffend Ausbau von familienergänzenden Tagesstrukturen, sichere Fuss- und Velorouten, Energieplanung, Vermeidung von Hitzeinseln, Sicherung der Jugendarbeit und Prüfung der Einführung eines Schwimmunterrichts an den Prattler Schulen. Erfolgreich ist auch die Zusammenarbeit mit der SP-Fraktion, so z.B. beim Auftrag zur Erstellung von Sitzgelegenheiten im ganzen Dorf, der unverständlicherweise von den übrigen Fraktionen im Einwohnerrat abgelehnt wurde.
Philipp Schoch (bisher) und Petra Ramseier treten zur Gemeinderatswahl an. Neben jahrelanger politischer Erfahrung bringen beide Teamfähigkeit, Gestaltungswille und Verantwortungsbereitschaft mit. „Zämme für Prattele“ wollen sie sich gemeinsam mit den Kandidierenden auf der Liste 6 entschlossen für unsere Gemeinde einsetzen. Danke für Ihre Unterstützung!

Roger Schneider, Gemeinderat Unabhängige Pratteln, PA 9.2.24
]]>
<![CDATA[​Demokratie]]>Thu, 08 Feb 2024 23:00:00 GMThttps://unabhaengigepratteln.ch/medienspiegel--leserbriefe/demokratieSelten ist es so einfach, seine Stimme abzugeben, wie bei den Einwohner- und Gemeinderatswahlen 2024 in Pratteln. Denn wichtig ist, dass wir an der Wahl teilnehmen. Ein Blick auf unsere Weltlage bestärkt mich einmal mehr, unsere demokratischen Mittel zu nutzen - eine hohe Wahlbeteiligung ist ein Bekenntnis zu unserer direkten Demokratie in der Schweiz. Ein grosses Dankeschön an die vielen Menschen in unserer Gemeinde, die sich zur Wahl stellen!
Ich persönlich werde die Liste 6 einlegen. Die Fraktion ist seit Jahren im Einwohnerrat aktiv, zudem sind bei den Unabhängigen Pratteln Leute dabei, die sich sowohl vor den Wahlen zu politischen Themen äussern, als auch ausserhalb der Parlamentsarbeit für alle Einwohnerinnen und Einwohner Prattelns einstehen - diese Leistung soll an der Urne belohnt werden!
Für den Gemeinderat kann ich Philipp Schoch zur Wiederwahl empfehlen, er bringt seit vier Jahren seine grosse Erfahrung zum Wohle der Gemeinde ein. Zusammen mit ihm tritt Petra Ramseier als Kandidatin der Unabhängigen Pratteln an. Sie hat in unzähligen Jahren als Gemeindepolitikerin bewiesen, dass sie das Zeug zur Gemeinderätin hat. Petra Ramseier und Philipp Schoch sind ein Gewinn für unsere vielfältige Gemeinde.

Stephan Ackermann, Landrat, PA 9.2.24]]>
<![CDATA[​Pratteln auf dem Weg zur vorbildlichen Tagesstruktur]]>Thu, 01 Feb 2024 23:00:00 GMThttps://unabhaengigepratteln.ch/medienspiegel--leserbriefe/pratteln-auf-dem-weg-zur-vorbildlichen-tagesstrukturDie Tagesstruktur in Pratteln könnte sich mehr an der von Basel-Stadt inspirieren, um wertvolle Impulse für Kinder und Eltern zu setzen. Eine klare Struktur im Tagesablauf ist entscheidend, mit festen Zeiten für Aktivitäten wie Lernen, Spielen und Ruhephasen. Die ausgewogene Verbindung von Bildung, Freizeit und sozialer Interaktion fördert die wohlgeformte Entwicklung der Kinder.
 
Möglichkeiten zur Einbindung der Eltern sollten geschaffen werden, z.B. durch Teilnahme an Aktivitäten oder regelmäßige Eltern-Kind-Treffen. Dies stärkt die Zusammenarbeit und ermöglicht den Austausch von Erfahrungen. Besonders alleinerziehende Eltern mit unregelmäßigen Arbeitszeiten benötigen Unterstützung, um ihrer Berufstätigkeit nachzugehen.
 
Die Sensibilisierung für kulturelle Vielfalt und der interkulturelle Austausch sind wichtige Aspekte. Dies kann durch kulturelle Aktivitäten, Feste oder Sprachkurse erreicht werden, um Kinder frühzeitig den Respekt für andere Kulturen zu lehren.
 
Teilt uns Eure Bedürfnisse im Zusammenhang mit der Tagesstruktur mit, damit die UNABHÄNGIGEN Lösungen finden können. Für eine transparente, innovative Zukunft Hand in Hand für Pratteln.
 
Sezen Thommen, ER-Kandidierende Unabhängige Pratteln, PA 2.2.24

]]>
<![CDATA[Ich bin jung...]]>Thu, 25 Jan 2024 23:00:00 GMThttps://unabhaengigepratteln.ch/medienspiegel--leserbriefe/ich-bin-jungIch bin jung, vielleicht zu jung, aber meine Jugend ist meine Stärke. Die Politik scheint oft veraltet, geprägt vom Fehlen jugendlicher Perspektiven. Die Jugend verdient eine starke Stimme, die im Prattler Einwohnerrat die Projekte der Jugend umsetzt. Mein Ziel ist es aber nicht nur, die Stimme der jungen Prattlerinnen und Prattler zu sein, sondern eine Politik zu vertreten, die generationenübergreifend die Interessen der Prattlerinnen und Prattler abdeckt. Die Verbindung verschiedener Altersgruppen und die Integration unterschiedlicher Lebenserfahrungen sollen dazu dienen, eine zukunftsorientierte und integrative Politik zu fördern. Pratteln soll ein Ort sein, an dem sich alle Generationen vertreten fühlen und aktiv am politischen Prozess teilnehmen können. Die Unabhängigen Pratteln sind ein Symbol für diese altersdurchmischte Politik und ich hoffe, dass die Unabhängigen Pratteln und ich auf Ihre Stimme zählen können.

Lino Maurer, Kandidat Einwohnerrat Pratteln, Unabhängige Pratteln, PA 26.1.24]]>